D O N N E R B A L K E N .ch

– sammelgefäss für mentale diarrhoe –

Montag 06.August 2012

weiterhin keine reaktion von eric-oliver mächler…..

ARBEITSKAMPF

….. darum nun das dritte dokument, wie da, da und da angekündigt, das ich nun öffentlich mache…..
 
 
….. wer das ganze als .pdf-file mag, der kann ’s sich HIER ziehen…..
 
….. dieser betreibungsregisterauszug datiert vom januar 2012, ist also somit auch schon über ein halbes jahr alt, und ich denke, dass es mittlerweile noch mehr eintragungen haben dürfte…..
 
….. doch rechnen wir mal mit den zahlen aus dem oben gezeigten dokument…..:

  • ….. es bestehen bereits 46 offene verlustscheine mit einer summe von 78’206.65 sFr…..
  • ….. weitere verlustscheine und noch laufende betreibungsverfahren belaufen sich auf die summe von 21’982.55 sFr
  • ….. woraus sich nun eine vorläufige gesamtsumme ergibt von 100’189.20 sFr…..
Eric-Oliver Mächler….. jedoch sind in diesen forderungen nur ein kleiner teil meiner forderungen enthalten, die, wie das gericht entschieden hat, nicht bei eric-oliver mächler einzufordern sei, sondern bei „Sterntaler & Friends, Stehmeier & Mächler Kollektivgesellschaft“, bei welcher eric-oliver mächler aber teilhaber ist…..
….. dies schmälert aber die bereits genannte gesamtsumme auch nur mehr geringfügig, wie ich bereits vorgeghend vermutet habe, dürften seit januar 2012 noch weitere betreibungsverfahren eröffnet worden sein, und darum dürfte die gesamtsumme, zum aktuellen zeitpunkt, die vorher genannte summe eher noch erhöhen…..
….. meines wissens dürfte dies aber noch nicht der komplette schuldenberg sein, denn ich habe kenntnis, durch informationen aus mir verlässlich erscheinenden quellen, dass eric-oliver mächler auch „private“ schulden hat, sprich, dass er gelder von dritten leihweise, als zinslose darlehen und dergleichen, bezogen hat…..
 
Wiebke Stehmeier….. gegen die weitere teilhaberin von „Sterntaler & Friends, Stehmeier & Mächler Kollektivgesellschaft“, Wiebke Stehmeier, wurde ja schon durch das konkursgericht st.gallen die privat-insolvenz, der privat-konkurs erklärt…..
(….. siehe nachtrag am ende dieses blog-posts…..)
 
….. ebenso sind auch schon gegen „Sterntaler & Friends, Stehmeier & Mächler Kollektivgesellschaft“ mehrere betreibungsverfahren eröffnet durch lieferanten, teils auch mit namhaften beträgen, auch diese informationen entstammen aus mir verlässlich erscheinenden quellen…..
….. da frägt man sich, was es bringen soll, wenn man die büro-adresse ändert, denn seit wochen ist „Sterntaler & Friends, Stehmeier & Mächler Kollektivgesellschaft“ nicht mehr an der bionstrasse 5 in st.gallen, sondern hat ihr domizil neu an der walzenhauserstrasse 9 in st.margrethen, unter dem namen Bonitus.com, was aber weder beim handelsregister, noch bei der SVA und anderen amtlichen stellen entsprechend gemeldet wurde…..
 
 

 
….. ich weiss, das veröffentlichen dieser informationen is‘ eine gratwanderung, es könnten strafrechtliche konsequenzen drohen, doch bin ich bereit diese konsequenzen zu tragen…..!
….. denn, eric-oliver mächler, ich weiss, dass du diesen blog-post liest, ich weiss auch schon wie du reagieren wirst, du tigerst im büro herum und drohst lauthals mit anzeige…..
….. darum bitte ich dich, setz‘ das auch in die tat um, mach eine anzeige gegen mich…..
 
….. oder bist auch für diese reaktion zu feige…..?
 

 
….. nachtrag 08.september 2012…..:
 
….. oben im text habe ich erwähnt, dass gegen wiebke stehmeier die privat-insolvenz erklärt wurde…..
….. dies is‘ so nicht ganz korrekt…..
 
….. das verfahren zur privat-insolvenz gegen wiebke stehmeier wurde vom konkursgericht st.gallen zwar eröffnet, aber mangels aktiven wieder eingestellt…..
….. auch eine insolvenz gehört sich ordentlich finanziert….. 😉
 

 
 

Post to Twitter Post to Facebook Post to LinkedIn


 

2 Comments

  1. Trackback verfasst durch Daniel Zutter —— Donnerstag 09.August 2012 um 20:25 Uhr

    Mächtig viel Schulden @eric_maechler http://t.co/UBSMFbZm Ist das so?


  2. Kommentar verfasst durch ERMM —— Montag 13.August 2012 um 13:11 Uhr

    Traurig aber wahr!!! Einfach nur peinlich!


TrackBack URL
RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


 


 
cyon Webhosting
 
504 Queries. 2,865 Sekunden
Powered by WordPress

Get Adobe Flash player